Bericht im Magazin "change" der Bertelsmann Stiftung